Herzlich Willkommen im Gasthaus Röder-Eck
  Ob Sie Ihren Geburtstag,
Ihre Hochzeit feiern wollen, Ihre Firma ein Festessen oder Seminar machen möchte oder Sie mit Ihrem Partner ein paar schöne Stunden verbringen möchten, wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen schon jetzt einen ange-
nehmen Aufenthalt bei uns.

Familie Müller und Team.
Seit Oktober 2001 für Sie geöffnet.
 
In schönem Ambiente bieten wir Ihnen

die unterschiedlichsten Veranstaltungsmöglichkeiten für private und gewerbliche Zwecke. So sind Kindergeburtstage, Hochzeiten, Tanzveranstaltungen, Vereinstreffen ebenso ein Bestandteil unseres breiten Angebots wie auch Seminare, Verkaufsveranstaltungen oder die Bewirtung von Reisegruppen. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen ein Zimmer in einer nahegelegenen Pension oder auch einen bekannten Künstler Ihrer Wahl für Ihre Feier.

Nutzen Sie unseren schönen Biergarten mit Gartenteich mit Ihren Freunden und Bekannten, um den Abend stilvoll ausklingen zu lassen oder besuchen Sie uns, gern auch regelmässig, mit Ihrem Verein oder Stammtisch.

 
Unsere Räumlichkeiten
 

Erdgeschoß

1. Etage

Gaststube mit 45 Plätzen
mit Kamin, Bar und Zugang
zum Biergarten

Saal mit 70 Plätzen
für Ihre grösseren
Veranstaltungen

Vereinszimmer mit
25 Plätzen für Ihre
regelmässigen Treffen

 
Top 2000
Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten stehen Ihnen in unserem Top 2000 zur Verfügung, das über einen Durchgang direkt vom unserem Gasthof aus erreichbar ist. Dort kann Dart und Billard gespielt werden, auch Geldspielautomaten sind aufgestellt.
 
   Großer, auch für Busse geeigneter Parkplatz am Gasthaus.  
 

 

 
     

Zugang vom Parkplatz zum Gasthaus 

 
 
Unser Gasthaus befindet sich ca. 25 km östlich von Dresden unmittelbar an der Hauptstrasse der Stadt Großröhrsdorf und ist zentral gelegen zwischen den Autobahnabfahrten Pulsnitz und Ohorn der A4.
(Fahrzeit ca. 10 - 15 Min.)

Home

Online-Routenberechnung zum Gasthaus Röder-Eck

Druckansicht

 

Wir haben Jobs im Bereich Gastronomie zu vergeben und freuen uns auf Ihre Rückmeldung.